Unsere „passiven“ Mitarbeiter – CABito

Unsere „passiven“ Mitarbeiter – CABito

Wir alle werden tagtäglich mit zahlreichen Informationen regelrecht überflutet. Es erreichen uns Nachrichten aus aller Welt, ob aus Politik, Sport oder regionalem Geschehen. Doch stellen wir uns auch jeden Tag viele Fragen, auf die wir gerne schnell und einfach eine Antwort hätten: Wie wird das Wetter? Was gibt es heute zum Essen? Welche Tätigkeit ist für heute geplant? Welche Veranstaltungen finden am Wochenende statt? Oder auch: Wo bin ich gerade? Welche Angebote gibt es vor Ort überhaupt?

Gerade für Menschen mit Beeinträchtigungen ist es oft schwierig, barrierefrei, einfach, selbstbestimmt und vor allem ohne auf Hilfe angewiesen zu sein, an solche Informationen zu kommen.

Genau dafür hat die Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH die sogenannten CABitos entwickelt.

CABito ist ein barrierefreies Informationssystem, das Informationen für alle Menschen zugänglich macht.
Ihre Informationen lassen sich einfach und ganz individuell darstellen und finden durch eine multimodale Ausgabe - also durch Text, Bild und Sprache - bei allen Menschen Anklang. Mithilfe des höhenverstellbaren Systems erreichen selbst Rollstuhlfahrer und kleine Personen ohne Probleme die gewünschten Informationen am Bildschirm.

So lautet die Beschreibung auf der Internetseite der cab-b.

Im Jahr 2019 bekam Regens Wagner die Zusage zur Installation der CABitos für den Standort am Exerzierplatz 14 in Augsburg von der Aktion Mensch.

Drei Stück der modernen Bildschirme sind es, die nun  in der TENE, der Wohngruppe für Menschen mit Hörbeeinträchtigung, und im Büro der Offenen Hilfen Augsburg platziert sind.

Mehr oder weniger stillschweigend fristeten sie dort für eine geraume Zeit ihr Dasein, bis sie endlich, nach einer entsprechenden Online-Mitarbeiterschulung, zum Leben erweckt wurden. Individuell dem Schauplatz angepasst (Wohngruppe, TENE oder Offene Hilfen) werden sie mit Informationen, Layout, Text, Bild und Ton gefüllt. 

Nun sind sie mal passive, mal aktive Mitarbeiter in Augsburg, die unseren Besuchern oder Bewohnern Auskunft geben über tagesaktuelles Geschehen, den Speiseplan, Informationen zum Angebot der Offenen Hilfen, sowie geplante Veranstaltungen und Aktivitäten.

Die Möglichkeiten der Cabitos sind schier unbegrenzt. Mit Bild, Text und Ton, jahreszeitabhängigen Layouts, Geburtstagsliedern oder Fotos können unsere passiven Mitarbeiter ganz individuell bespielt und gestaltet werden – zur Begeisterung aller!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Aktion Mensch, die uns diese innovative Unterstützung ermöglicht haben und natürlich bei der CAB, die diese grandiosen Mitarbeiter entwickelt haben!

Text und Bild: Regens Wagens Wagner in Augsburg