Pflege und Kurzzeitpflege

Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen ein gesundes und gesegnetes 2021.

 

Aktuelle Information:

Nach dem ersten Impfdurchgang am 04.01.2021 bleiben die Vorgaben aus dem bestehenden Hygiene- und Besuchskonzept erhalten. Deshalb sind die unten aufgeführten Besucherregelungen weiterhin gültig.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

So viel Unterstützung wie nötig – so viel Selbständigkeit wie möglich, auch im Alter!

Mit diesem Gedanken wollen wir Menschen mit und ohne Behinderung im Alter begleiten.

Pflege (Pflege nach SGB XI)

Dazu gehören Angebote für die Pflege, Versorgung und Beschäftigung. Wir gestalten diese Angebote individuell nach den verbliebenen Fähigkeiten des Einzelnen.

Worauf wir Wert legen:

  • Geborgenheit vermitteln
  • Die Fähigkeiten des Einzelnen erhalten und erweitern
  • Selbstbestimmung ermöglichen, so weit es geht


Die Angebote Sie richten sich an Menschen, die durch Alter oder Krankheit pflegebedürftig sind. Dies können sowohl an Bewohner von Regens Wagner als auch an Menschen, die außerhalb von Regens Wagner in der näheren oder weiteren Umgebung wohnen, sein.  

Für die stationäre Pflege kann in besonderen Umständen auch Unterstützung durch die Sozialhilfe gewährleistet werden.

 

Kurzzeitpflege 

Außerdem stehen Plätze für Kurzzeitpflege zur Verfügung. Wir übernehmen die Pflege Ihres Angehörigen, wenn Sie

  • in Urlaub fahren möchten,
  • eine Auszeit benötigen,
  • krank oder anderweitig verhindert sind.

Das Angebot der Kurzzeitpflege wird von den Kranken- und Pflegekassen bezuschusst.

 

Ansprechpartnerin


Pflege nach SGB XI
und Kurzzeitpflege

Andrea Hafner-Toone
Pflegedienstleitung
Telefon: 09071 502-186
E-Mail: andrea.hafner-toone@regens-wagner.de