Regionalleiter für Regens Wagner in Augsburg

Regionalleiter für Regens Wagner in Augsburg

im Bild: Manuel Huith (6.v.l. mit Blumenstrauß), mit Direktor der Regens-Wagner-Stiftungen Pfarrer Rainer Remmele (4.v.l.), Gesamtleiter Regens Wagner Dillingen Stefan Leser (7.v.l.) und dem Team von Regens Wagner in Augsburg

Herzlich beglückwünschen konnte heute der Stiftungsvorstand und die Gesamtleitung von Regens Wagner Dillingen Manuel Huith zu seiner neuen Aufgabe als Regionalleiter der Angebote in Augsburg.

Regens Wagner bietet in Augsburg Assistenzangebote für Menschen mit Hörschädigung und für Menschen mit geistiger und/oder psychischer Behinderung an, u.a. ambulante und gemeinschaftliche Wohnangebote, eine Tagesstätte für Erwachsene nach dem Erwerbsleben sowie Angebote der Offenen Hilfen. Regens Wagner ist darüber hinaus Gesellschafter des Schwäbischen Förderzentrums für Hörgeschädigte Augsburg GmbH. 

Manuel Huith war bisher Bereichsleiter der Angebote in Augsburg. In Zukunft wird er die Geschäftsführung des Schwäbischen Förderzentrums für Hörgeschädigte in Augsburg übernehmen und gleichzeitig die Angebote für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige in der Stadt und in der Region Augsburg leiten und weiter entwickeln. 

Wir wünschen Herrn Huith für seine neue verantwortungsvolle Aufgabe viel Freude, Kraft und Gottes Segen.