... ich finde meinen Weg!

Bei Regens Wagner gehen Menschen mit und ohne Behinderung ein Stück ihres Lebenswegs gemeinsam.

Slider Bild 02

... ich finde meinen Weg!

Willkommen bei Regens Wagner Dillingen

Seit 175 Jahren begleitet Regens Wagner Menschen mit und ohne Behinderung. Bei Regens Wagner Dillingen finden Sie Angebote unterschiedlichster Art: für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Mit rund 1500 Klienten dürfen wir zur Zeit ein Stück des Weges gemeinsam gehen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Dienstleistungen oder freuen sich hier an unseren Neuigkeiten aller Art bei Regens Wagner Dillingen!

Der Mai ist gekommen...

Der Mai ist gekommen...

Ihren eigenen Maibaum hat die Kindertagesstätte Arche. Schon seit Jahren besorgen die Männer vom technischen Dienst die Birke, die dann bei einem Fest von den Kinder der Vorschulgruppen und allen Hortgruppen liebevoll geschmückt wird. Nicht Zünfte oder Handwerksberufe sind auf den Schildern abgebildet, sondern die Symbole der einzelnen Gruppen. Unterm Baum wird dann gesungen und getanzt - und mit Muffins gefeiert. Eine schöne Tradition!

Inklusion: Los geht's. Mit  Dir!

Inklusion: Los geht's. Mit Dir!

"Inklusion von Anfang an. Los geht's. Mit Dir!" war das Motto der deutschlandweiten Protesttage der Aktion Mensch. Auch vor dem Dillinger Rathaus hatten die Lebenshilfe und Regens Wagner Dillingen für einen bunten Stand gesorgt. Es gab Blumen und Kaffee, Dosenwerfen, eine Präsentation von farbenfrohen Acrylbildern und zum großen Finale einen gemeinsamen Tanz. Oberbürgermeister Frank Kunz und etliche Passanten freuten sich an dem bunten Treiben.

Was die Sonne alles kann...

Was die Sonne alles kann...

In der Arche kann jetzt fleißig geforscht werden. Beim KITA-Entdeckerprogramm der LEW hatte sich die Kita für eine Entdeckerkiste beworben und gewonnen! Karin Frank von den Augsburger Lechwerken kam zur Übergabe der "Entdecker-Kiste Sonne" extra nach Dillingen und wurde von den Kindergarten-Kindern samt ihren Erzieherinnen, Arche-Leiterin Kathrin Reile und Regens-Wagner-Gesamtleiter Stefan Leser willkommen geheißen. Bald werden die kleinen Forscher einen Regenbogen zaubern oder ein kleines Auto mit Hilfe der Sonne zum Fahren bringen. Viel Spaß!

 

Viel Neues auf dem RW-Hof

Viel Neues auf dem RW-Hof

Ein neuer Reitplatz, ein wunderbarer Naturtrail, ein Offenstall für glückliche Pferde, eine Longierhalle, ein Begegnungsraum für Mensch und Pferd, barrierefreie Wege und stromlose Zäune, die Kindern und anderen Tierfreunden, das Streicheln nicht verderben: Auf dem Regens-Wagner-Hof hat sich so viel getan! Über ein Jahr wurde gebaut und gewerkelt. Jetzt ist das Projekt abgeschlossen. Bezuschusst wurden die ganzen Maßnahmen mit einer stattlichen Summe von der „Aktion Mensch“! Herzlichen Dank!

Eifrige Abfall-Sammler

Eifrige Abfall-Sammler

Wohlverdiente Pause für die Jungs und Mädchen der Tagesstätte der Regens-Wagner-Schule! Im Rahmen des Projekts "AWV räumt auf" sammelten etliche Kinder und Jugendliche in und um den Taxispark so allerhand Abfall - eben das, was andere liegen lassen. Mit Warnwesten, Müllsäcken und Abfall-Greifern ausgestattet hatten alle ihren Spaß. Danke für euren Einsatz - für uns und für die Umwelt!

Komplexe Analysen im Chili

Komplexe Analysen im Chili

Herausgefordert hat Autor Thomas Schwartz sein Publikum bei der Lesung im Chili. Im Rahmen des Literaturfestivals Nordschwaben war der Moraltheologe und Denker zu Gast bei Regens Wagner in Dillingen. Wer mit der Präsentation einer fertigen „Zukunftsformel“ ­- so der Titel seines neuen Buches - gerechnet hat, lag falsch. Schwartz nahm die Zuhörer mit auf eine Reise zu seinen komplexen Gedankensträngen und meisterhaften Analysen über Gegenwart und Zukunft: „echter Fortschritt braucht Wiederholung, Offenheit und Begrenzung“!

Chili - was ganz Besonderes!

Genießen Sie die besondere Atmosphäre in einer besonderen Kneipe. Leckere Snacks aus regionalen Zutaten, allerlei Getränke, ein gemütlicher Außenbereich und vor allem umwerfendes Personal! Schauen Sie doch mal vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir bilden aus!

„Kein Tag ist wie der andere. Das finde ich an meiner Ausbildung schon besonders.“: Franz Horn macht bei Regens Wagner Dillingen eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Den Umgang mit Menschen und die angenehme Atmosphäre weiß der 18-Jährige zu schätzen. Auch angehende Erzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen und Pflegefachkräfte arbeiten in unserer Einrichtung.

Nachhaltigkeit im Alltag

Die Umwelt schützen und sie lebenswert halten: Ein Auftrag, dem wir uns als christliche Einrichtung mit franziskanischen Wurzeln verpflichtet fühlen. Unsere Werkstätten und zwei Wohngruppen sind seit einigen Jahren EMAS zertifiziert. Und unser engagiertes Umweltteam versucht praxisnah Nachhaltigkeit und Achtsamkeit beim Umgang mit Ressourcen zu veranschaulichen und zu verbessern.

Prävention und Missbrauch

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zum Thema Prävention und Missbrauch

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LKSG)

Die Regens-Wagner-Stiftung Dillingen ist sich ihrer unternehmerischen Verantwortung zur Achtung der Menschenrechte bewusst. Sie bekennt sich zu einer ökologischen und sozial verantwortungsvollen Unternehmensführung, welche insbesondere auch die Achtung der Menschrechte (Verletzungen vorbeugen und vermeiden sowie minimieren und beenden) beinhaltet.

Auf der folgenden Internetseite finden Sie unsere Grundsatzerklärung sowie Informationen zu unserem Meldeverfahren gemäß Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG).

Singspiel: Funke sein, Flamme werden!

Was für eine Atmosphäre! Was für ein Erfolg! Die musikalische Reise "Funke sein, Flamme werden: 175 Jahre Regens Wagner" hat für jede Menge Gänsehaut bei sechs ausverkauften Vorstellungen gesorgt. Rund 60 Mitwirkende brachten das Leben und Wirken von Johann Wagner und Theresia Haselmayr auf die Bühne. Die Lieder waren mitreißend! Hier geht`s zum Video!

Unsere Bereiche

„Nah am Leben – nah bei Ihnen!”

Um zu unseren unterschiedlichen Bereichen zu kommen klicken Sie auf die Standorte in der Karte oder rechts auf die Bereiche.

Google-Karte

Beim Aktivieren der Karte werden Daten
durch Google verarbeitet.
Informationen zu dieser Datenverarbeitung
finden Sie in der
Datenschutzerklärung.

Leichte Sprache