Barrierefrei auf’s Pferd

Barrierefrei auf’s Pferd

Unsere Einrichtung bietet seit Jahren für Menschen mit Behinderung unterschiedlichen Alters tiergestützte Pädagogik und Therapie an. Zur Zeit nutzen ca. 70 Personen unser Angebot.

Unsere Angebote sind:

  • Therapie-Einheiten für Bewohner und Bewohnerinnen von Regens Wagner Dillingen und externe Klienten mit und ohne Behinderung aller Altersstufen
  • Reitsport für Menschen mit Behinderung
  • Gruppenangebote im Ponygarten
  • Spaziergänge mit Ziegen und Ponys
  • Besuche durch die Ponyherde, z.B. in Seniorenheimen

Für Menschen mit körperlich-motorischen Einschränkungen ist der Aufstieg au das Pferd jetzt erleichtert worden: Durch eine spezielle Rampe als Aufstiegshilfe ist der barrierefreie Zugang zu unserem Therapieangebot jetzt möglich. Eine übliche Aufstiegshilfe bietet für Menschen mit körperlichen Einschränkungen nicht die nötige Sicherheit. Die neue Aufstiegshilfe ist so konzipiert, dass der Zugang über eine Rampe oder eine Treppe möglich ist. Die neue Rampe hat drei Ebenen, die an die Höhe unserer Pferde angepasst ist. Zusätzlich geben Handläufe auf beiden Seiten Sicherheit. So ist das Reiten auch für Menschen mit Gehhilfen oder aus dem Rollstuhl heraus möglich. Für alle anderen ist der Aufstieg durch eine breite Treppe enorm sicherer. Jetzt kann sogar eine Begleitperson den Klienten auf den Weg zum Pferd mit unterstützen.

Die Aktion Mensch hat dieses Projekt finanziell gefördert. Darüber freuen wir uns alle!