Aktuelles 2019

Musiktreff

07. Juni 2019

Zum Auftakt in die Pfingstferien fand wieder ein besonderer Musiktreff statt. Die Mittelschulstufe bereitete diesen zum Thema Sommer vor. Dabei war nicht nur eine Meeresrauschen zu hören, vielmehr lud uns die Stufe zu einem Rockkonzert der besonderen Art ein. Neben diesem imposanten Spektakel waren auch Beiträge anderer Stufen sehr beliebt.

Nun wünschen wir allen schöne, erholsame und entspannte Pfingstferien.

 

Erstkommunion an der Regens-Wagner-Schule

26. Mai 2019

Am 26. Mai 2019 feierten zehn Kinder der Regens-Wagner-Schule und sechs Schüler der Theresia-Haselmayr-Schule zusammen die erste heilige Kommunion. Unter dem Motto „Mit Jesus in einem Boot“, wurden die 16 Kinder feierlich in die christliche Gemeinde aufgenommen.
Vielen Dank an alle, die zu diesem gelungen Fest beigetragen haben!

 

Schullandheim der BS 3

20. Mai 2019

Im Schullandheim Babenhausen konnten die Schüler der Klasse BS3 in der Woche ab dem 20.05. einfach mal gemeinsam die Zeit genießen. Trotz des schlechten Wetters war es kein Problem für die Jugendlichen sowie Lehrer und Betreuer ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. So waren Ausflüge nach Kempten oder Memmingen, ein Schwimmbadbesuch oder ein Kinonachmittag in Kempten für die Regentage eine gute Alternative. Als Highlight der Woche muss der Besuch im Skylinepark genannt werden. Einfach spannend, aufregend und lustig, was dort alles möglich war. Auswertung von Schülern und Begleitern: Ein gelungenes Schullandheim mit viel Spaß und schönen Momenten. 

 

Maifeier

03. Mai 2019

Trotz des schlechten Wetters an unserer Maifeier ließ sich die Schulgemeinschaft nicht davon abbringen der bayerischen Tradition des Maibaumstellens nachzukommen.

Bei traditionellen Musikstücken, Gesang und Tänzen konnte nach einer Auslösung des verschwundenen Maibaums durch Herrn Seybold der Baum doch geschmückt werden. Die Freude und der viele Applaus sorgte an diesem Tag dann doch noch zumindest für trockenes Wetter. Abgerundet wurde die Feier wieder mit Wienerle in der Semmel und Getränken.

 

Talkertag

02. Mai 2019

Am 2. Mai war es soweit.  Unter dem Motto „Einfach zauberhaft“  fand der 2. Talkertag in Königsbrunn statt. Auch die Regens-Wagner-Schule war mit 6 Schülerinnen und Schülern vertreten. Nach Empfang mit Butterbrezen und Getränken wurden wir von den Schülersprechern begrüßt und mit einer Zaubershow auf den Tag eingestimmt.

Dann war es Zeit für die Workshops. Im Voraus konnten sich die Schülerinnen und Schüler zwischen  bunten Clowns, spannenden Experimenten, einer Reise auf dem Zauberteppich, lustigen Spielliedern oder einem zauberhaften Bilderbuch entscheiden.

Nach dem Mittagessen konnten die Schülerinnen und Schüler  von ihren Workshops berichten. Alle waren sich einig – es war einfach zauberhaft.  

 

6. Schwäbischer Förderschultag

06. April 2019

Beim 6. schwäbsichen Förderschultag in Königsbrunn trafen sich Sonderpädagogen, HFL und interessierte Teilnehmer um unter dem Motto "Kooperation und Öffnung" in unterschiedlichen Workshops ihr Wissen zu erweitern.

Neben diesen 28 Fachworkshops fand auch ein Eröffnungsvortrag von Dr. Monika Jäckle und Christian Fuchs zum Thema "Traumatisierte Kinder - verletzte Kinder" statt.

Ein wichtiger Teil wertvoller pädagogischer Arbeit ist die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen, wie sie z.B. beim Förderschultag stattfinden. Auch ein Teil des Kollegiums der Regens-Wagner-Schule war an diesem Tag anwesend.

 

Ostereiersuche

05. April 2019

Der Schülerrat organisiert eine Ostereiersuche für alle Schüler. Am 5. April trafen sich alle Klassensprecher im Lehrerzimmer, um in mehreren Gruppen 130 Eier zu färben und um Einladungen zur Ostereiersuche zu gestalten. Am Donnerstag darauf versteckten dann die Klassensprecher die Eier auf den verschiedenen Pausenhöfen. Die Suche war dann doch recht anspruchsvoll, da jedes Ei mit einem Namen versehen war und man so dann nur sein eigenes finden sollte. Am Schluss hatte aber doch jeder Schüler ein Ei und es konnte ans Verspeisen gegangen werden.

 

Klausurtagung Medienkonzept

03. April 2019

Ein Team des Lehrerkollegiums hat die neuen Regelungen zum Konzept Digitalisierung an Förderschulen näher betrachtet und den Bedarf, aber auch die Gefahr von digitalen Medien im Unterricht und im Alltag von Schülerinnen und Schülern genau hinterfragt.
Als erste Ergebnisse wurden Lehrplaninhalte und erste Schritte zur Umsetzung mit einer Verankerung im Unterrichtsalltag verabschiedet. Dabei sollen sowohl Kollegen als auch Schüler regelmäßige Sequenzen zu entsprechenden Themen im Rahmen der Digitalisierung bzw. der neuen Medien erhalten. Die genaue Umsetzung und weitere Schritte werden in den einzelnen Stufen auf die individuellen Ansprüche entsprechend der Altersstufen erfolgen.

 

Tagung der Schülersprecher in Königsbrunn

02. April 2019

Am Dienstag, den 2. April fuhren die Schülersprecher Denniz R. und Marco K. mit ihrem Vertrauenslehrer Herrn Strobl nach Königsbrunn, um sich dort mit ihren Kollegen aus allen Förderschulen Schwabens zu treffen. Dabei stellten die Schülersprecher jeweils ihre Schulen sowie die Aktivitäten des Schülerrates (alle Klassensprecher der Schule) auf entsprechenden Schaubildern dar. Im Austausch mit den anderen Teilnehmern der Tagung erfuhren wir auch viel Neues und bekamen so doch die eine oder andere Anregung für unsere Arbeit mit.

 

Gottesdienst für die SVE und Schülerinnen und Schüler mit Mehrfachbehinderung

02. April 2019

Ein spezieller Gottesdienst für Schülerinnen und Schüler mit Mehrfachbehinderung und für die Schulvorbereitende Einrichtung fand im April zum Thema Die Farben des Regenbogen statt. Direktor Remmele ging auf die Individualität jedes Einzelnen ein.

 

Live Music Now

19. März 2019

Die Kinder der Grundschulstufe durften ein sehr mitreißendes Konzert erleben.
Die Musiker Ann-Kathrin Abel und Raphael Kestler spielten den kleinen Fuchs und die große Maus. Sie nahmen die Kinder mit auf eine Reise in den Wald. Feinfühlig zeigten die Künstler wie man Freundschaften knüpfen und gemeinsam Angst überwinden kann.

 

Faschingsmusiktreff

01. März 2019

"Wollen wir se reinlasse´?" war die große Frage am alljährlich stattfindenden Faschingsmusiktreff. Tiere, Cowboys, Indianer, Clowns, Feuerwehrmänner, Polizisten und viele andere Berufssparten und amüsante Verkleidungen waren zu Gast. Mit lustigen Showeinlagen, Musik und Tanz fühlten sich nicht nur die Schüler wohl bei diesem närrischen Treiben. Herr Baumann als Moderator unterhielt das Publikum und motivierte auch die letzten Faschingsmuffel.  

 

Lehrerfortbildung zum Thema Förderbedarf Sehen

27. Februar 2019

Zeitgleich zum Tanzfestival in Kempten nahm das Lehrerkollegium an der Fortbildung Förderbedarf Sehen teil. Hierbei wurden wichtige Aspekte und Möglichkeiten zur Unterstützung von Schülern mit Sehbeeinträchtigung im Unterricht vorgestellt.    

 

Tanzfestival in Kempten

27. Februar 2019

Auch in diesem Schuljahr haben unsere Tänzer der "HotChilis" mit ihrer Trainerin Sabine Imberger am Tanzfestival in Kempten teilgenommen. Dieser Tanzwettbewerb der schwäbischen Förderzentren findet jährlich in Kempten statt. Die Schülerinnen und Schüler haben auch in diesem Jahr Herzblut, Engagement und Kreativität bewiesen. Unter dem Motto "ABBA Revival" begeisterten sie alle Zuschauer.  

 

Die Schöpfung Gottes

12. Februar 2019

Passend zum Thema des Religionsunterrichts "Die Schöpfung Gottes bewahren" machte sich die MS 4 auf den Weg, um den Taxispark von Müll zu befreien! Auch wenn es teilweise sehr erschreckend war, wie viel Müll wir finden konnten, waren die SchülerInnen hochmotiviert und stolz auf den sauberen Park.

 

Fußballturnier

17. Januar 2019

Auch in diesem Schuljahr nahm unsere Schulmannschaft am Fußballturnier der Schwäbischen Förderschulen teil. Dieses Mal fand das Ereignis in Dillingen statt. Viele Schüler aus den anderen Stufen waren als Zuschauer gekommen, um die Mannschaft unter Leitung von Herrn Baumann und Co-Trainer Herr Balzer anzufeuern.

 

Die Dinos sind los...

11. Januar 2019

Im Rahmen des Sachunterrichtes der Mittelschulstufe wurden die Dinosaurier zum Leben erweckt. Einige der Saurier wurden näher betrachtet. Modelle erstellt, Vergleiche erstellt und am Ende fand sogar ein Wettbewerb für die ganze Schule statt. Vielen Dank an die MS für die schöne Dino-Ausstellung!

 

Schlittenfahren in der Grundschulstufe

10. Januar 2019

"Es schneit, es schneit - kommt alle aus dem Haus..." Dieses wohl bekannte Kinderlied von Rolf Zukowski veranlasste auch die GS 1 und GS 4 an einem wunderschönen Wintertag im Januar die Schlitten zu nehmen, um die Freude und den Spaß im weißen Gewand zu genießen.

 

Alle Mitarbeiter der Regens-Wagner-Schule wünschen ein frohes, neues Jahr 2019!