... ich finde meinen Weg!

Bei Regens Wagner gehen Menschen mit und ohne Behinderung ein Stück ihres Lebenswegs gemeinsam.

Slider Bild 02

... ich finde meinen Weg!

Willkommen bei Regens Wagner Dillingen

Seit 175 Jahren begleitet Regens Wagner Menschen mit und ohne Behinderung. Bei Regens Wagner Dillingen finden Sie Angebote unterschiedlichster Art: für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Mit rund 1500 Klienten dürfen wir zur Zeit ein Stück des Weges gemeinsam gehen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Dienstleistungen oder freuen sich hier an unseren Neuigkeiten aller Art bei Regens Wagner Dillingen!

Meile 2024: Wir freuen uns!

Meile 2024: Wir freuen uns!

Die Vorbereitungen laufen! Am Sonntag, 9. Juni feiern wir wieder im Albangarten unsere Meile! Los geht es um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel. Im Anschluss können sich alle Gäste und Besucher auf leckeres Essen und viele Aktivitäten und Verkaufsstände im Albangarten und auf der Regens-Wagner-Straße freuen. Und: Den ganzen Nachmittag über haben Interessierte die Möglichkeit die Tagesstätte der Regens-Wagner-Schule beim Tag der offenen Tür besuchen: Die Tagesstätte feiert nämlich ihr 50jähriges Bestehen! Also: Termin frei halten, auf gutes Wetter hoffen und vorbei kommen! 

Besuch aus Berlin

Besuch aus Berlin

Besuch aus Berlin hatte der Regens Wagner Hof! Die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Christoph Schmid und Takis Mehmet Ali wollten sich über besondere Wohnformen und Unterstützungsangebote für Menschen mit Behinderung informieren. Was lag näher als den beiden Herren den Regens Wagner Hof zu zeigen. 21 Frauen und Männer wohnen dort in drei Wohngemeinschaften und kümmern sich um die große Anlage und ihre tierischen Bewohner. „Ein Erfolgsprojekt“, wie Hof-Chefin Claudia Pastors und RW-Gesamtleiter Stefan Leser beim Rundgang immer wieder betonen. Nach der ausführlichen Führung mit vielen Eindrücken wurden in einer Gesprächsrunde noch brennende sozialpolitische Themen engagiert diskutiert.

DANKE Frau Suckut!

DANKE Frau Suckut!

Nach 31 Jahren bei Regens Wagner Dillingen wurde die Leiterin der Offenen Hilfen, Gabi Suckut, im Kreise ihrer Bereichleiter-Kollegen und Kolleginnen in den Ruhestand verabschiedet. Gesamtleiter Stefan Leser und stellvertretender Gesamtleiter Matthias Kandziora bedankten sich bei sich für alle Ideen und Tatkraft und das jahrzehntelange Engagement. Danke Gabi! Danke Frau Suckut!

72-Stunden-Aktion

72-Stunden-Aktion

Bei nasskaltem Wetter waren 50 Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung bei Regens Wagner Dillingen aktiv. Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion bauten sie für Wildbienen ein Sandarium. Denn 70 % der Wildbienen legen ihre Eier in sandigen Boden. Da immer mehr Flächen versiegelt sind, haben die Teilnehmenden ein altes Kiesbett leer geräumt und eimerweise Sand aufgehäuft. Alte Baumstämme geben dem Sand Halt und Käfern ein Zuhause. Für Reptilien wurden Natursteine aufgeschichtet. Außerdem wurden im Albangarten und im Garten der WG Theo 250 Stauden gepflanzt, die Insekten Nahrung bieten. Darüber hinaus wurden vielle Insektenhotels aus Schnittabfällen und alten Dosen gebaut. Danke an alle Aktiven sowie an die Aktion Mensch und die Firma Feistle Bau für die finanzielle und materielle Unterstützung. 

35 Jahre bei RW-Werkstätten

35 Jahre bei RW-Werkstätten

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Zwölf Frauen und Männer arbeiten bereits seit 35 Jahren in den Regens-Wagner-Werkstätten. Zum Jubiläum trafen sich die Zwölf, die schon kurz nach der Gründung der Werkstätten dort zu arbeiten begonnen haben. Regens Wagner Gesamtleiter Stefan Leser und Uwe Runnwerth, Leiter der Werkstätten, dankten den langjährigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für ihren Einsatz und ihre Leistung, die sie über all die Jahre erbracht haben. Bei einem leckeren Frühstück wurden lustige und ergreifende Geschichten aus alten Zeiten erzählt und viele Erinnerungen ausgetauscht. 

Gemeinsam kreativ!

Gemeinsam kreativ!

Die Kreativ-Werkstatt der Bona Realschule mit ihrer Kunstlehrerin Frau Günther-Lamarché waren zu Gast in der Berufsschulstufe der Regens-Wagner-Schule. 15 Schülerinnen und Schüler freuten sich sehr auf den Besuch und wurden sehnlichst erwartet. Nach einer Kennenlernrunde gaben unsere Gäste einen Einblick in die Aktivitäten der Kreativwerkstatt. Anschließend, während des Upcyclings von Milchverpackungen zu Blumentöpfen und Kresse-Osterhasen, hatten die SchülerInnen viel Spaß und tauschten sich aus. Es war ein sehr gemütliches und bereicherndes Zusammenkommen. Wir freuen uns schon jetzt auf ein baldiges Wiedersehen!

Chili - was ganz Besonderes!

Genießen Sie die besondere Atmosphäre in einer besonderen Kneipe. Leckere Snacks aus regionalen Zutaten, allerlei Getränke, ein gemütlicher Außenbereich und vor allem umwerfendes Personal! Schauen Sie doch mal vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Singspiel: Funke sein, Flamme werden!

Was für eine Atmosphäre! Was für ein Erfolg! Die musikalische Reise "Funke sein, Flamme werden: 175 Jahre Regens Wagner" hat für jede Menge Gänsehaut bei sechs ausverkauften Vorstellungen gesorgt. Rund 60 Mitwirkende brachten das Leben und Wirken von Johann Wagner und Theresia Haselmayr auf die Bühne. Die Lieder waren mitreißend! Hier geht`s zum Video!

Nachhaltigkeit im Alltag

Die Umwelt schützen und sie lebenswert halten: Ein Auftrag, dem wir uns als christliche Einrichtung mit franziskanischen Wurzeln verpflichtet fühlen. Unsere Werkstätten und zwei Wohngruppen sind seit einigen Jahren EMAS zertifiziert. Und unser engagiertes Umweltteam versucht praxisnah Nachhaltigkeit und Achtsamkeit beim Umgang mit Ressourcen zu veranschaulichen und zu verbessern.

Wir bilden aus!

„Kein Tag ist wie der andere. Das finde ich an meiner Ausbildung schon besonders.“: Franz Horn macht bei Regens Wagner Dillingen eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Den Umgang mit Menschen und die angenehme Atmosphäre weiß der 18-Jährige zu schätzen. Auch angehende Erzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen und Pflegefachkräfte arbeiten in unserer Einrichtung.

Therapiezentrum

Physiotherapie und Massage, Ergotherapie und Logopädie: Alles Angebote unseres Therapiezentrums - für Menschen mit und ohne Behinderung. Unsere Praxis ist nach den Heilmittelrichtlinien der gesetzlichen Krankenkassen und Ersatzkassen zugelassen.

Ambulante Pflege

Ganz egal ob Menschen mit oder ohne Behinderung: Pflegebedürftige werden von unserem ambulanten Pflegedienst liebevoll und individuell betreut. Im ganzen Landkreis unterstützt unser Team seine Klienten mit dem Fokus auf ein möglichst selbstbestimmtes Leben.

Unsere Bereiche

„Nah am Leben – nah bei Ihnen!”

Um zu unseren unterschiedlichen Bereichen zu kommen klicken Sie auf die Standorte in der Karte oder rechts auf die Bereiche.

Google-Karte

Beim Aktivieren der Karte werden Daten
durch Google verarbeitet.
Informationen zu dieser Datenverarbeitung
finden Sie in der
Datenschutzerklärung.

Leichte Sprache