... ich finde meinen Weg!

Bei Regens Wagner gehen Menschen mit und ohne Behinderung ein Stück ihres Lebenswegs gemeinsam.

Slider Bild 02

... ich finde meinen Weg!

Willkommen bei Regens Wagner Dillingen

Seit 175 Jahren begleitet Regens Wagner Menschen mit und ohne Behinderung. Bei Regens Wagner Dillingen finden Sie Angebote unterschiedlichster Art: für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Mit rund 1500 Klienten dürfen wir zur Zeit ein Stück des Weges gemeinsam gehen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Dienstleistungen oder freuen sich hier an unseren Neuigkeiten aller Art bei Regens Wagner Dillingen!

Bücherflohmarkt am 12. Juli

Bücherflohmarkt am 12. Juli

Am kommenden Freitag, 12. Juli findet wieder der beliebte Bücherflohmarkt statt. Die Buchinsel in Gundelfingen (Alte Lauinger Straße 13) bietet von 13.30 bis 17 Uhr die Möglichkeit gebrauchte Bücher für 1 Euro zu erwerben. Im Angebot ist fast alles: Kinder- und Jugendbücher, Romane, Biografien, Sachbücher, Ratgeber, Reiseführer, Bildbände und vielleicht auch die eine oder andere Rarität. Das gesamte Buchinsel-Team freut sich auf Ihren Besuch! Schauen Sie einfach vorbei!

Pressemitteilung

Pressemitteilung

Die Ereignisse vom vergangenen Wochenende haben Leitung, Mitarbeitende und Klienten des sozialen Dienstleistungsunternehmens Regens Wagner in Dillingen sehr betroffen gemacht. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine Klientin des Ambulant Begleiteten Wohnens Opfer eines Gewaltverbrechens. Der tragische Todesfall löste in der ganzen Einrichtung große Bestürzung aus. „Unsere Gedanken sind bei dem Opfer und den Angehörigen. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen, die mit dem Opfer in Beziehung standen“, sagt Gesamtleiter Stefan Leser. Die Verantwortlichen kooperieren in vollem Umfang mit der Polizei. „Wir tun alles, um die Aufklärungsarbeiten der Polizei zu unterstützen und mit der Krisensituation angemessen umzugehen“, so Leser. Gleichzeitig gilt es den Persönlichkeitsschutz aller Betroffenen zu wahren. Die Ermittlungen der Polizei sind am Laufen.

 

Zuhause für Wildbienen und Reptilien

Zuhause für Wildbienen und Reptilien

Ein Zuhause für Wildbienen und Reptilien gibt es jetzt im Albangarten. 50 Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung haben trotz widriger Wetterbedingungen eimerweise Sand geschaufelt, Altholz geschleppt und Natursteine gestapelt. Auf einer Hinweistafel werden die tierischen Hotels erklärt. Danke an alle helfenden Hände sowie die Aktion Mensch und die Firma Feistle Bau für die finanzielle und materielle Unterstützung! Bleibt nur zu hoffen, dass die Unterkünfte stets ausgebucht sind!

 

Woche der Nachhaltigkeit

Woche der Nachhaltigkeit

Eine Woche der Nachhaltigkeit fand in der Theresia-Haselmayr-Schule statt. Höhepunkt war sicher der Aktionstag, an dem sich Schülerinnen und Schüler an liebevoll gestalteten Info-Ständen unter anderem über „Müll im Meer“, den Igel als Tier des Jahres 2024 oder die Schöpfungsgeschichte informieren konnten. Flohmarkt und Secondhand-Shop lockten viele Käufer. Genauso wie der Stand mit selbstgezogenen Pflanzen. Viele Stationen für Bewegung und Geschicklichkeit sorgten für umtriebige Atmosphäre auf dem Pausenhof. Und für das leibliche Wohl war mit regionaler Brotzeit auch gesorgt. Ein äußerst gelungener und lehrreicher Tag für die gesamte Schulfamilie!

Beeindruckendes Projekt in der Arche

Beeindruckendes Projekt in der Arche

Wie war das spannend! Wie war das aufregend! - Vor über 100 Zuschauern präsentierten die Arche-Kinder der Gruppen Delfin und Panda das Theaterstück "Frederik" mit einem unglaublichen Rahmenprogramm. Monatelang wurde das Theaterprojekt in verschiedenen Teams - Theater, Deko, Chor, Catering - vorbereitet. So waren alle Kinder beteiligt: beim Basteln, Malen, Schauspielern, Singen, Musizieren und Backen. Familien und Freunde waren sichtlich begeistert von der großen Aufführung und dem Buffett und beeindruckt vom Engagement der Kinder und Mitarbeitenden. 

Freude über neuen Bus

Freude über neuen Bus

Die Wohngemeinschaft Uli kann sich über einen neuen Bus freuen. Dank der großzügigen Förderung durch die Aktion Mensch konnte der VW-Transporter angeschafft werden. Sieben Frauen und Männer leben in der Wohngemeinschaft im Dillinger Stadtteil Steinheim. Mit dem neuen Bus werden ab sofort die Großeinkäufe erledigt und Fahrten zu Ärzten oder Therapeuten gemacht. Vor allem aber können jetzt an den Wochenenden auch ganz spontan kleinere und größere Ausflüge unternommen werden. DANKE Aktion Mensch!

Chili - was ganz Besonderes!

Genießen Sie die besondere Atmosphäre in einer besonderen Kneipe. Leckere Snacks aus regionalen Zutaten, allerlei Getränke, ein gemütlicher Außenbereich und vor allem umwerfendes Personal! Schauen Sie doch mal vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir bilden aus!

„Kein Tag ist wie der andere. Das finde ich an meiner Ausbildung schon besonders.“: Franz Horn macht bei Regens Wagner Dillingen eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Den Umgang mit Menschen und die angenehme Atmosphäre weiß der 18-Jährige zu schätzen. Auch angehende Erzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen und Pflegefachkräfte arbeiten in unserer Einrichtung.

Nachhaltigkeit im Alltag

Die Umwelt schützen und sie lebenswert halten: Ein Auftrag, dem wir uns als christliche Einrichtung mit franziskanischen Wurzeln verpflichtet fühlen. Unsere Werkstätten und zwei Wohngruppen sind seit einigen Jahren EMAS zertifiziert. Und unser engagiertes Umweltteam versucht praxisnah Nachhaltigkeit und Achtsamkeit beim Umgang mit Ressourcen zu veranschaulichen und zu verbessern.

Prävention und Missbrauch

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zum Thema Prävention und Missbrauch

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LKSG)

Die Regens-Wagner-Stiftung Dillingen ist sich ihrer unternehmerischen Verantwortung zur Achtung der Menschenrechte bewusst. Sie bekennt sich zu einer ökologischen und sozial verantwortungsvollen Unternehmensführung, welche insbesondere auch die Achtung der Menschrechte (Verletzungen vorbeugen und vermeiden sowie minimieren und beenden) beinhaltet.

Auf der folgenden Internetseite finden Sie unsere Grundsatzerklärung sowie Informationen zu unserem Meldeverfahren gemäß Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG).

Singspiel: Funke sein, Flamme werden!

Was für eine Atmosphäre! Was für ein Erfolg! Die musikalische Reise "Funke sein, Flamme werden: 175 Jahre Regens Wagner" hat für jede Menge Gänsehaut bei sechs ausverkauften Vorstellungen gesorgt. Rund 60 Mitwirkende brachten das Leben und Wirken von Johann Wagner und Theresia Haselmayr auf die Bühne. Die Lieder waren mitreißend! Hier geht`s zum Video!

Unsere Bereiche

„Nah am Leben – nah bei Ihnen!”

Um zu unseren unterschiedlichen Bereichen zu kommen klicken Sie auf die Standorte in der Karte oder rechts auf die Bereiche.

Google-Karte

Beim Aktivieren der Karte werden Daten
durch Google verarbeitet.
Informationen zu dieser Datenverarbeitung
finden Sie in der
Datenschutzerklärung.

Leichte Sprache