Pflege und Kurzzeitpflege

So viel Unterstützung wie nötig – so viel Selbständigkeit wie möglich, auch im Alter!

Mit diesem Gedanken wollen wir Menschen mit und ohne Behinderung im Alter begleiten.

Nicht nur für Bewohner, die bereits lange bei Regens Wagner eine Heimat gefunden haben, sondern auch für Menschen in der näheren und weiteren Umgebung, die durch Alter oder Krankheit pflegebedürftig geworden sind, bieten wir Angebote in Pflege, Versorgung und Beschäftigung, die nach den noch vorhandenen Fähigkeiten des Einzelnen gestaltet sind.

Außerdem stehen Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung.

Menschen, die sich oft rund um die Uhr um ihre pflegebedürftigen Angehörigen kümmern bietet die Kurzzeitpflege Erholung vom oft sehr anstrengenden Pflegealltag. Die Leistungen der Kurzzeitpflege können zur Entlastung und bei Verhinderung (z.B. Urlaub, Krankheit) von pflegenden Angehörigen in Anspruch genommen werden.

Das Angebot der Kurzzeitpflege wird von den überörtlichen Trägern der Kranken- und Pflegekassen bezuschusst.
Für die stationäre Pflege kann in besonderen Umständen auch Unterstützung durch die Sozialhilfe gewährleistet werden.

 

 

Suche
Suche starten

Ansprechpartnerin

Pflege nach SGB XI
und Kurzzeitpflege


Andrea Hafner-Toone
Pflegedienstleitung
Telefon: 09071 502-186
E-Mail: andrea.hafner-toone@regens-wagner.de