Regens-Wagner-Hof

Wohnen 

Die drei Wohngruppen geben erwachsenen Menschen Heimat, die intensive Betreuung und besondere Tagesstrukturen benötigen.

  

Tiergestützte Pädagogik und Therapie

Pferde, Esel, Schafe und Ziegen sind Assistenten unserer Therapeutinnen. Tiergestützte Therapien helfen beim Beziehungsaufbau und beeinflussen die Entwicklung des Selbstwertgefühls positiv. Wir bieten Einheiten an für Kinder und Erwachsene.

  

Pferdestall

Unser Stall bietet Einstellerboxen mit Koppeln, Reitplatz und Reithalle an, Reitbeteiligungen und Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in der Pferde-, Stall- und Koppelpflege.

  

Aktuelle Projekte

Spiel und Spaß am Pferd

In Kleingruppen erleben Kinder mit und ohne Behinderung die Begegnung mit dem Pferd und lernen spielerisch den richtigen Umgang mit dem Tier in Anleitung durch eine Pferdepädagogin.
Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bieten wir Blöcke
mit 4 Einheiten á 60 Minuten an.
Preis pro Block: 60 Euro
Termine: Samstags ab 10:30 Uhr

Anmeldung:
Claudia Pastors
Hofleitung
Telefon: 09071 703-303
mobil: 01761 50 20 338
E-Mail:claudia.pastors@regens-wagner.de

 

Reitsport für Menschen mit Behinderung

Als Ergänzung zur tiergestützten Therapie bieten wir Reitunterricht für Menschen mit Behinderung in Einzel- oder Kleingruppen an.

 

So können Sie sich am Regens-Wagner-Hof beteiligen

  • Ehrenamtliche Helfer/innen, die unsere Therapeutinnen bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen
  • Reitbeteiligungen, um unseren Therapiepferden Ausgleich zur Arbeit zu ermöglichen
  • Einsteller, die sich auf das Umfeld des Hofes einlassen möchten


Suche
Suche starten

Ansprechpartnerin


Claudia Pastors
Hofleitung
Telefon: 09071 703-303
mobil: 01761 50 20 338
E-Mail:claudia.pastors@regens-wagner.de